Mein Ziel + Belohnungen


Anfang letzten Jahres war ich über 2 Wochen krank und konnte nichts essen ohne dass mir unglaublich schlecht wurde und es mir hundeelend ging.. in der Zeit hab ich sehr stark abgenommen und wog mit Klamotten nur noch 47 Kilo. 
Das ist auch gleichzeitig mein Tiefstgewicht.

Da fand ich mich endlich schön, zart und zerbrechlich, deswegen ist mein (vorläufiges) Ziel 48 Kilogramm.
Dann schau ich weiter ob ich mich so hübsch finde.

Leider hat so ein tiefes Gewicht den Nachteil, dass die Oberweite flöten geht, und ich hatte nie wirklich große :/
Aber das ist auch das einzige dem ich nachtrauere ^-^ 



Also, sollte ich es schaffen zuerst wieder auf 50 Kilo zu kommen, und das dauerhaft, muss ich mich natürlich ausreichend belohnen :)
Aber nicht mit essen :D

Ich wünsche mir schon länger das Parfüm von Beyoncé "Pulse NYC" da ich den Duft einfach wunderbar finde..


Außerdem bin ich sowieso ein kleiner Shoppingfreak und werde mir ein Shirt oder eine Hose kaufen, eine Größe kleiner als ich sie dann trage. Das Motiviert mich dann hoffentlich zum weitermachen :)
Und bei meiner Größe ists ja auch nicht tragisch, wenn ich unter 50 Kilo wiege. Laut BMI bin ich ja auch bei 48 Kilo noch im Normalgewicht.

Ansonsten, hab ich hier noch eine kleine Aufstellung, falls ich abnehme, oder auch zunehme. 
X bedeutet erreicht

53 Kilo (X)
52 Kilo (X)
51 Kilo (X) ein Armband, welches mich an meine Ziele erinnern soll
50 Kilo (   ) Beyoncé Pulse NYC
49 Kilo (   ) Nagellack von Essie (meine Lieblingsnagellackmarke... top Qualität, aber leider etwas teuer :( )
48 Kilo (   ) eine Bodylotion/creme meiner Wahl <3 Hose/Shirt <3
47 Kilo (   ) noch ein Tattoo <3

Im Falle, dass ich zunehme, muss ich mich dafür natürlich auch Bestrafen, denn ohne Konsequenz bringt sich das hier absolut gar nichts.

+ 0.5 Kilo: Ich muss eine Halbe Stunde auf den Crosstrainer oder laufen gehen
                  -> eigentlich sollte Sport sowieso Routine sein, aber wenn man viel Sport macht, so wie es sich gehört, nimmt man ja auch nicht so viel zu.
+1 Kilo: Ich muss eine Stunde Radfahren, eine dreiviertel Stunde Laufen oder eine dreiviertel Stunde auf den Crosstrainer, außerdem muss ich mein spezielles Workout erledigen und 200 Seilsprünge machen.
+1,5 Kilo: Dies ist eigentlich nur der Fall nach einem extremen FA, also sollte ich mir darum keine Sorgen machen, aber sollte ich dennoch einmal so viel über Nacht zunehmen, muss ich einen Tag lang fasten, Mein Workout absolvieren, eine halbe Stunde Laufen, eine halbe Stunde Radfahren und zusätzlich noch 10 Minuten mit dem Springseil springen.

Ich finde das ist fair, mir gegenüber ^^ Ich hab's nicht anders verdient.



Ich wünsche euch noch einen erfolgreichen Tag <3 Stay strong
Alles Liebe, eure Zimtschnecke :3

Kommentare:

  1. haha ich hoffe nicht, dass uns Greenpeace wieder zurück ins Wasser rollt^^
    bist mir total simpatisch:))<3

    AntwortenLöschen
  2. Haha ;D wenn ich mein Ziel bis zum Sommer erreiche wird das schon nicht passieren :)
    Dankeschön, du mir auch *-*

    AntwortenLöschen
  3. hey ich verfolge deinen blog täglich! schreib doch nochmal diary!
    bist mir auch sehr symphatisch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du :))
      Dankeschön <3
      Ja ich bin in letzter Zeit wirklich sehr selten auf dem Blog gewesen, aber in Zukunft mach ich das besser, versprochen :)

      Herzlich Willkommen auf meinem Blog, übrigens ^^
      Ganz liebe Grüße, deine Zimtschnecke

      Löschen
  4. Bei dem mit Greenpeace musste ich lachen, dann hab ichs nochmal gelesen und hatte im nachhinein Muskelkater vom Lachen ;)
    Danke, ich verfolge deinen Blog auch schon :)

    GLG Tory

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tory ^^

      Haha :D
      Das ist eine ernstzunehmende Gefahr!! xD

      Ich will deinen Blog auch verfolgen... Hab dich zwar hinzugefügt, aber ich bin nicht sicher ob alles so funktioniert hat wie ich wollte. Blöde Technik.-.-'

      Alles Liebe und stay strong <3

      Löschen
    2. :) ach süß danke
      ..jaja die technik, was würden wir nur ohne sie machen?!

      Danke, GLG & stay strong TORY

      Löschen
  5. Du hast wirklich einen sehr hübschen Blog (und eine neue followerin ...)
    Vielleicht schaust du auch mal bei mir vorbei? www.hungernd.blogspot.de

    Ich wünsche dir, dass du glücklich wirst und zwar egal, ob du abnimmst oder nicht (:

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, du Süße :)
      Freut mich, dass dir mein Blog gefällt :3
      Ich habe mir deinen Blog angesehen und gleich auf "Blog verfolgen" gedrückt! Gefällt mir wirklich gut und ist mal was anderes im Vergleich zu anderen pro-Ana Blogs *-*

      Das wünsche ich dir auch <3
      Glg, deine Zimtschnecke

      Löschen
  6. Dein Blog ist total Toll! ! ♥
    Ich bewundere dich echt für deine Disziplin ♥ Bei mir geht das noch nicht ganz so gut :(
    Mach weiter so!!
    GLG Mary

    AntwortenLöschen
  7. ich kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen! Wahnsinnig schöner inspirierender Blog <3 Einfach nur deine Seite zu sehen spornt mich richtig an :D
    Blog verfolgen: yes!*-*
    Meine Seite ist noch im Aufbau^^ würde mich trotzdem über ein paar gleichgesinnte Besucher freuen http://skinnybunnyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Ziele, tolle Belohnungen :)

    Liebste Grüße ♥
    http://perfektion-isteinesucht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Hey.
    Ich find es sehr toll was du dir da vorgenommen hast, und deine Belohnungen find ich auch klasse [besonders das mit dem Tattoo gefällt mir] ;D
    Ist ja nicht mehr weit bis dahin!!
    Dein Blog ist übrigens echt klasse, stöber hier schon ein bisschen rum und werde den Blog auch verfolgen (;
    Alles Gute & xox

    AntwortenLöschen
  10. Mein derzeitiges Ziel liegt bei 50 Kilo. Habe aber genau wie du etwas Angst davor, meine Oberweite zu verliern. Würde ich zu sehr darunter leiden, würde ich auch eine Brustvergrösserung in Betracht ziehn

    AntwortenLöschen